Aktuelles

EU-Wahlkampfendspurt in Rheindahlen

Mit einem tüchtigen Endspurt haben unsere fleißigen Wahlkämpfer in den letzten 2 Wochen noch einmal alles getan, damit die Bürgerinnen und Bürger in Rheindahlen über die Wichtigkeit der Europawahl und die Ziele der SPD informiert wurden. Beide Stände fanden schon traditionell parallel zum Rheindahlener Wochenmarkt am Freitag zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.   […] weiterlesen ...

1. Mai und Spaß dabei

Der Tag der Arbeit ist eine lange Traditionsveranstaltung der Gewerkschaften und der Sozialdemokratie. Auch in diesem Jahr war der OV Rheindahlen-Holt wieder mit vielen Genossinnen und Genossen bei der 1. Mai Demo in Rheydt mit dabei. Getroffen wurde sich traditionell am DBG-Haus und von dort zog der ganze Tross zum Marktplatz nach Rheydt. Aufstellung am […] weiterlesen ...

Der Lokalbote hat berichtet

Rheindahlen: Kappesfest bot Raum für Gespräche Im Bild: Carsten Nösen und Evamaria Enk Das beliebte Kappesfest wurde auch von den Mitgliedern der SPD OV Rheindahlen-Holt rege besucht. Viele Vorstandsmitglieder führten mit Bürgerinnen und Bürgern den Dialog. Ein wichtiges Gespräch wurde mit der Freiwilligen Feuerwehr Rheindahlen geführt. Thema war unter anderem die Förderung des Ehrenamtes in […] weiterlesen ...

Europawahlkampf in Rheindahlen-Holt eröffnet

Der Frühling bringt neue Blüten: Unser Europawahlkampf in Rheindahlen-Holt hat begonnen. In einer ersten Aktion wurden die Wahlplakate für den Bereich abgeholt und verteilt. Mit verschiedenen Teams werden wir in den nächsten Wochen zu einem guten Gelingen des Europawahlkampfes beitragen und nicht nur Plakate aufhängen, sondern auch an Wahlkampfständen in Rheindahlen präsent sein und den […] weiterlesen ...

Kapelfest in Dorthausen

Bei blauem Himmel und Sonnenschein kehrte Josef am 29.09.2018 an seinen angestammten Platz in der Nische über der Tür der Dorthausener Kapelle zurück. Der Abschluss der Restaurierungsarbeiten der St. Josef-Kapelle wurde von den Dorthausenern begangen. Neben den zahlreichen Beteiligten, die die Restaurierung möglich gemacht haben, waren Ratsherr Thomas Fegers und Beisitzerin Martina Enk waren Zeugen […] weiterlesen ...

Der Vorstand stellt sich vor #2

Name Sebastian Ungerechts Alter 29 Themenschwerpunkte Kirche, Kultur Darum bin ich in die SPD eingetreten… aus Überzeugung für ein soziales und gerechtes Deutschland! Das gefällt mir besonders in meinem Quartier… Die „Nachbarschaftlichkeit“ – man kennt sich, man hilft sich. Mit der SPD gemeinsam verbessern möchte ich… den digitalen Ausbau der ländlichen regionen und mehr sozialen […] weiterlesen ...

Der Vorstand stellt sich vor #1

Name Evamaria Enk Alter 22 Themenschwerpunkte Gleichberechtigung, Gerechte Arbeit, Feuerwehr Darum bin ich in die SPD eingetreten… Es war mir ein Bedürfnis mich politisch einzubringen. Da mir die Grundwerte der Partei am Herzen liegen, fiel mir die Wahl nicht schwer. Ein wichtiger Aspekt war jedoch auch, dass ich stolz bin die Tradition meiner Familie in […] weiterlesen ...